• Ständige Innovation and Tests im eigenen Laboratorium
  • Vor 15:00 Uhr bestellt, innerhalb von 1-2 Tage geliefert!
  • Weltweit beraten durch führenden Herstellern
  • Schon fast seit 100 Jahren Spezialist von Generation zu Generation
  • 230.000 zufriedene Kunden haben sich bereits für uns entschieden
  • Persönliche Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

James B.V. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Bedingungen wurden zuletzt am 10. Juli 2020 geändert.

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://www.james.eu/de.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

James B.V.
M. Peters
Annastraße 102
D-47638 Straelen

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“ 
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „Zur Kasse gehen“ 
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelder Angaben (E-Mail-Adresse und Passwort). 
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung mittels den Button „Jetzt kaufen“.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.james.eu/de einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto > Meine Bestellungen einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Bankeinzug oder verschiedene andere Möglichkeiten, wie Kredietkarte oder PayPal.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Rückgaberecht

Rückgabebelehrung

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief oder E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf eure Kosten und Gefahr.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

James B.V.
M. Peters
Annastraße 102
D-47638 Straelen
E-Mail: webshop@james.eu

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückgewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ende der Rückgabebelehrung.

§7 Vertragsprache

Als Vertragssprache stehen ausschließlich Deutsch, English oder Niederländisch zur Verfügung.

§8 Lieferung und Risiko

8.1    Lieferzeiten sind unverbindlich und sind ungefähr. Ein bestimmtes Datum ist niemals eine feste Frist. Die Lieferzeiten gelten ab der schriftlichen Bestätigung von James, mittels einer Bestätigung der Bestellung und nur nach erfolgreicher Zahlung.

8.2    Die Lieferung geschieht ex-works gemäß der aktuellsten Version der Incoterms.

8.3    James kann nach eigenem Ermessen Teillieferungen vornehmen, der Kunde ist verpflichtet die Lieferung einer Produktsendung jederzeit anzunehmen. 

8.4    Wenn der Kunde die Lieferung der Produkte verweigert oder keine für die Lieferung erforderlichen Informationen oder Anweisungen liefert, wird die Ware auf Kosten des Käufers an James zurückgesandt. In diesem Fall schuldet der Kunde alle zusätzlichen Kosten, einschließlich in jedem Fall die Rücksendekosten und etwaiger Kosten einer neuen Sendung.

8.5    Das Risiko der Produkte geht auf den Kunden über, sobald das Produkt unser Lager verlassen hat. Der Transport der Ware erfolgt - auch wenn es sich um eine frachtbezahlte Lieferung handelt - ausschließlich auf Risiko des Kunden. Wenn während des Transports Schäden auftreten, muss der Kunde diese vom diensthabenden Transporteur zurückfordern. James ist bereit, bei Bedarf hierbei zu unterstützen.

§9 Haftung

9.1    James schließt jegliche Haftung aus, außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Wenn James trotz eines vorstehenden Satzes gegenüber dem Käufer aus irgendeinem Grund haftet, haftet er nur für unmittelbare Schäden und haftet bis zu einem Höchstbetrag der in Artikel 9.6 genannten Haftung. Indirekter Schaden kann niemals entschädigt werden.

9.2    James haftet nicht für Schäden oder Kosten, die durch die Überschreitung der Lieferfrist entstehen.

9.3    James haftet gegenüber dem Kunden nicht aufgrund der Produkthaftung für Produkte, die er von Dritten kauft. Diese Haftung liegt jederzeit beim Lieferanten von James.

9.4    Für von James hergestellte Produkte haftet James nur auf der Grundlage der Produkthaftung, wenn der Schaden während des normalen Gebrauchs des Produkts gemäß den genauen Anweisungen von James entstanden ist. Der Kunde oder ein Dritter, der sich im Namen des Kunden auf die entsprechende Produkthaftung beruft, ist verpflichtet, alle von James für notwendig erachteten Kooperationen zu leisten.

9.5   Beratung und Information zu den zu liefernden Produkten sowie Gebrauchsanweisungen erfolgen nach bestem Wissen. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit dieser Hinweise, Daten und Gebrauchsanweisungen. Die Gebrauchsanweisung dient als Richtlinie und muss unter den vorherrschenden Bedingungen durch die eigenen Tests des Kunden bestätigt und getestet werden. Die Erklärungen und Anweisungen auf den Merkblättern müssen vom Kunden jederzeit strikt eingehalten werden, unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen in Bezug auf die Verpflichtung des Käufers, seine eigenen Tests durchzuführen. Aufgrund der Entflammbarkeit einiger von uns gelieferter Artikel sowie der Tatsache, dass viele James-Produkte Flüssigkeiten sind, muss der Kunde unter seiner Verantwortung stets geeignete Maßnahmen ergreifen. Der Kunde muss sicherstellen, dass er oder Dritte die von uns gelieferten Produkte ordnungsgemäß verwenden oder verarbeiten können.

9.6    Jede Haftung von James ist insoweit beschränkt, als sie durch seine Haftpflichtversicherung gedeckt ist. Jeder Anspruch ist auf den im jeweiligen Fall im Rahmen dieser Versicherung ausgezahlten Betrag zuzüglich etwaiger Selbstbehalte begrenzt.

9.7    Wenn aus irgendeinem Grund keine Zahlung im Rahmen der oben genannten Haftpflichtversicherung erfolgt und James dennoch in irgendeiner Weise verpflichtet ist, den Schaden zu ersetzen, ist die Haftung auf maximal den Nettorechnungsbetrag der von uns gelieferten Waren begrenzt.

9.8    Der Kunde ist dafür verantwortlich, angemessene Schutzmaßnahmen für sich, andere und sein Eigentum zu ergreifen, wenn er unsere Produkte verwendet, lagert oder verarbeitet. James haftet nicht für Schäden, die durch das Versäumnis entstehen, solche Maßnahmen zu ergreifen. Der Kunde stellt James auch von allen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit der Verwendung des von James gelieferten Produkts frei.

9.9    Der Kunde stellt James von allen Kosten und Schäden Dritter frei, die durch die Verwendung von James-Produkten entstehen. Der Kunde trägt alle Kosten, die James in dieser Hinsicht entstehen und die mindestens 15% des geltend gemachten Schadens betragen. Diese Entschädigung wird von James auf erste Anfrage an James gezahlt.

§10 Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr unter:

Telefon:    +31 77 327 80 06
E-Mail:      webshop@james.eu

zur Verfügung. 

Facebook